Wie viel Geld kann man durch ein Balkonkraftwerk sparen?

Wie viel Geld kann man durch ein Balkonkraftwerk sparen?

Wie viel Geld kann man durch ein Balkonkraftwerk sparen?

Bei einer Nutzungsdauer von 25 Jahren bleibt sehr viel Zeit, in der die abbezahlte Mini Solaranlage Strom produzieren kann. Auf mittelfristige Sicht lohnt sich das Investment in eine Balkon Solaranlage also auf jeden Fall, besonders bei den stetig steigenden Stromkosten. Ein Vier-Personen-Haushalt verbraucht pro Jahr im Schnitt 4.200 kWh Strom. Technische Geräte wie Herd, Waschmaschine, Fernseher und Trockner zählen zu den Haupt-Verbrauchern, dazu kommen viele technische Geräte, die sich dauerhaft  Standby-Modus befinden. Balkon Solaranlagen können diesen Grundverbrauch zum Teil mit CO2 freiem Strom decken. Generiert ein 600-Watt-Balkonkraftwerk für 800 Euro 600 kWh Strom pro Jahr., ergibt sich bei einem Strompreis von 40 Cent je Kilowattstunde eine jährliche Stromersparnis von 240 Euro. Das Balkonkraftwerk wurde in diesem Fall bereits nach dreieinhalb Jahren abbezahlt.

Nachdem die Balkon Solaranlage komplett abbezahlt wurde, spart man pro Jahr bis zu 240 € Stromkosten. 

Hier gelangen Sie zu unseren Balkonkraftwerken. 

Geschrieben am 19.09.2022 Balkonkraftwerke - blog 0 707

Einen Kommentar abgebenLeave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Blog Archiv

Blog Kategorie

Letzte Kommentare

Keine Kommentare

Blogsuche

Vergleich 0
Prev
Next

No products

To be determined Versand
0,00 € Gesamt

Zur Kasse